Deep work

deep work ist athletisch, einfach, intensiv, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout aus fünf Elementen und voller positiver Energie. Holistisches Functional Grouptraining ohne Hilfsmittel. Dabei unterliegt deepWork dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings. Die Bewegungsabläufe sind so konzipiert, dass […]

Read More

five-Stretching-oder-Bauch-Rumpftraining

five Stretching und Bauch Rumpftraining im Wechsel jede 2. Woche (siehe Plan Kursraum) Verkürzungen in 30 Minuten lösen mit Stretching Rücken-, Gelenk-, Hüftschmerzen wegtrainieren ! Es werden nicht nur einzelne Muskel gedeht, sondern ganze Muskelketten. Fördert die Beweglichkeit und hilft bei Verspannungen. Mit freien five-Übungen werden Bewegungseinschränkungen und Fehlhaltungen verbessert. Eine ideale Weise die Übungen […]

Read More

Pilates

Pilates ist ein Ganzkörper Training zur Kräftigung der Muskulatur, primär des Beckenbodens, Bauch und Rumpf. Gezielte Aktivierung und Entspannung der Muskeln, schonende Trainingsmethode für Körper und Geist. Warum nicht ausprobieren?

Read More

Functional-Training

Instensives Ganzkörpertraining. Es wird Kraft und Ausdauer trainiert. Stärkung und Flexibilisierung der Muskeln und Bänder. Die Gemeinsamkeit aller Trainingsgeräte ist die Verbindung einer Kraft-Übung mit Balance und Koordination. Die Core-Muskulatur des Rumpfes arbeitet stets mit. Diese für die Haltung und Stütze unseres Körpers so wichtige Muskelgruppe ist an jeder Bewegung des Alltags und Sports beteiligt. […]

Read More

Five-Stretching

Verkürzungen in 30 Minuten lösen – Rücken-, Gelenk-, Hüftschmerzen wegtrainieren ! Es werden nicht nur einzelne Muskel gedeht, sondern ganze Muskelketten. Fördert die Beweglichkeit und hilft bei Verspannungen. Mit freien five-Übungen werden Bewegungseinschränkungen und Fehlhaltungen verbessert. Eine ideale Weise die Übungen des five-Parcours zu ergänzen.    

Read More

Bauch-Beine-Po

Rumpftraining,  Stabilität im Bauch und Rücken durch mehr Muskeln, sowie den Körper straffen. Ausdauer und Kraft, vorwiegend mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Einsteiger bis Fortgeschrittene

Read More

Power Yoga

Kreativer, dynamischer Yogastil -Meditation in Bewegung. Wir fliessen im Rhythmus des Atems von einer zur nächsten Yogastellung. Einsteiger bis Fortgeschrittene

Read More

Zumba

ZUMBA® Tanzspass für alle mit motivierender Musik und einfachen Bewegungen.   STRONG by ZUMBA® kombiniert hochintensives Intervalltraining mit der Motivation durch Musik. Der Nachbrennwert wird gesteigert dadurch werden die Ergebnisse im Kalorienverbrauch schneller bemerkbar. weitere Infos

Read More

Rueckenturnen

Gezielte Rückengymnastik für einen kräftigen, schmerzfreien und flexiblen Rücken. Einsteiger bis Fortgeschrittene Wir vermitteln ein schonendes Rückentraining mit gezieltem Aufbau. Sie machen Kräftigungs- und Mobilisationsübungen, stärken Ihren Rücken und beugen Fehlhaltungen vor.

Read More

Cycling

Schwinn Cycling® Ein effektives Ausdauertraining auf dem Schwinn-Bike mit verschiedenen Fahrtechniken (z.B. Flachland, Berg, Intervall, Radrennen etc.) zur Verbesserung bzw. zum Ausbau der Grundlagenausdauer und zum Fettstoffwechseltraining. Radhosen sowie Pulsmesser werden empfohlen. Einsteiger bis Fortgeschrittene mehr Infos

Read More

STÄRKE DEIN IMMUNSYSTEM

Ein gesundheitsorientiertes Kraft- und Ausdauertraining ist sehr
wichtig ist für die Gesundheit

Ein gut funktionierendes, unspezifisches Immunsystem schützt den Menschen. Dazu trägt
Muskeltraining sehr viel bei.

Ganz allgemein stellte NEUMANN bereits 1994 fest, dass inaktive Personen ein höheres
Erkrankungsrisiko haben als Personen die regelmässig ein gesundheitsorientiertes Training absolvieren.
Begründet wird dies damit, dass die Sofortreaktion des Immunsystems durch den Trainingsreiz
stimuliert und somit auch trainiert wird. In Ruhebedingung zirkulieren ca. 50% der Leukozyten im Blut.
Die anderen 50% haften an den Gefässwänden oder sitzen in den lymphatischen Organen. Die
Sofortreaktion beschreibt die Mobilisierung aller Leukozyten. Nach wenigen Minuten zirkulieren diese
alle im Blutstrom und bieten während der körperlichen Belastung einen entsprechenden Immunschutz. Aber auch nach Ende der Belastung sind die Leukozyten immer noch deutlich höher als der Ruhewert. So konnte z.B. der 9-fache Wert der natürlichen Killerzellen 90 min nach Belastungsende gemessen werden.
Die Professorin BENTE KLARLAND PETERSEN beschrieb 2007, dass muskuläre Botenstoffe, sogenannte Myokine die Muskelzelle verlassen können und zu Organen wandern, um dort in vielfältiger und gesunder Weise zu wirken. Eines der ersten Myokine, die entdeckt wurden ist das Interleukin-6 (IL6), welches das Immunsystem stärkt, indem es für die Vermehrung der natürlichen Killerzellen sorgt. Je intensiver die muskuläre Arbeit, desto höher die Produktion von IL-6. Nach einem Krafttraining konnten dabei höhere IL-6 Werte gemessen werden, als nach einem Ausdauertraining. Muskeltraining trägt demnach vor allem dazu bei, unsere unspezifische Immunabwehr zu verbessern.
Der sogenannte «gesunde Lebensstil» d.h. nicht Rauchen, ausreichend Schlaf, positiver Umgang mit
Stress und ein gesundheitsorientiertes Kraft- und Ausdauertraining sorgen dafür, dass unser
Immunsystem dauerhaft gut funktioniert. Dies ist ein langfristiger und lebensbegleitender Prozess!