Unser Kursplan

Wir empfehlen von Zeit zu Zeit ein Kursprogramm auszuwählen um damit den regulären Trainingsplan zu ergänzen.
Somit werden mehr Muskeln aktiviert und gleichzeitig die koordinative Fähigkeit verbessert.

Trainingsziele

­

Muskelaufbau / Straffung / Abnehmen

Ausdauer / Abnehmen / Herz-Kreislauf verbessern

Rücken- Gelenke, Rumpf, Boden-Becken / Stabilisation
aktueller Plan ab 3. Februar​
5/5
09:00 – 10:05

Fanny

●­

BODYPUMP®

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Bodypump Kraft-Ausdauertraining mit Langhanteln in der Gruppe. Mit definierter Choreografie. Leichte Gewichte und hohe Wiederholungszahlen führen zur gezielten Kräftigung und Definition des ganzen Körpers.

18:30 19:50

Bitze

Schwinn Cycling®

Einsteiger bis Fortgeschrittene, 

Die Bike-Tour in der Gruppe, in der Ebenen, Hügel und Berge simuliert werden. Die aerobe Kapazität verbessert sich dadurch. Die Trainingsherzfrequenz liegt bei 65% bis max. 75% der Maximalherzfrequenz. Sie trainieren pulskontrolliert und werden über Ihren optimalen Trainingsbereich informiert. Pulsmesser können im LIFESTYLE ausgeliehen werden. Biker-Shorts von Vorteil.
Bei diesem Training schmelzen die Pfunde nur so dahin.

20:00 – 20:55

Anina

Pilates

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Pilates ist ein Ganzkörper Training zur Kräftigung der Muskulatur, primär des Beckenbodens, Bauch und Rumpf. Gezielte Aktivierung und Entspannung der Muskeln, schonende Trainingsmethode für Körper und Geist. Warum nicht ausprobieren?

 

08:45 – 09:45

Mike


Rückenturnen 1 Fortgeschrittene

für einen gesunden Rücken.

Gezielte Rückengymnastik für einen kräftigen, schmerzfreien und flexiblen Rücken. Wir vermitteln ein schonendes Rückentraining mit gezieltem Aufbau. Sie machen Kräftigungs- und Mobilisationsübungen, stärken Ihren Rücken und beugen Fehlhaltungen vor.
09:50 – 10:50

Mike

 

Rückenturnen 2 Einsteiger

Gezielte Rückengymnastik für einen kräftigen, schmerzfreien und flexiblen Rücken. Wir vermitteln ein schonendes Rückentraining mit gezieltem Aufbau. Sie machen Kräftigungs- und Mobilisationsübungen, stärken Ihren Rücken und beugen Fehlhaltungen vor.

18:10 – 18:50

Anina

deep work

Einsteiger bis Fortgeschrittene

ist athletisch, einfach, intensiv, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout aus fünf Elementen und voller positiver Energie. Functional Grouptraining ohne Hilfsmittel. Dabei unterliegt deepWork dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings.

Die Bewegungsabläufe sind so konzipiert, dass sie sich immer in der Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden
und mit Atemübungen kombiniert werden. Die Phasen des deepWork-Trainings sind nach den 5 Elementen aufgebaut, welche auf unterschiedlichen Energien basieren.

19:45 – 20:50

Andrea

BODYPUMP®

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Bodypump Kraft-Ausdauertraining mit Langhanteln in der Gruppe. Mit definierter Choreografie. Leichte Gewichte und hohe Wiederholungszahlen führen zur gezielten Kräftigung und Definition des ganzen Körpers.

 

09:00 – 10:10

Rafael

Zumba®

Einsteiger bis Fortgeschrittene

ZUMBA® Tanzspass für alle mit motivierender Musik und einfachen Bewegungen. STRONG by ZUMBA® kombiniert hochintensives Intervalltraining mit der Motivation durch Musik. Der Nachbrennwert wird gesteigert dadurch werden die Ergebnisse im Kalorienverbrauch schneller bemerkbar.

18:30 19:30

Claudio

Schwinn Cycling®

Einsteiger bis Fortgeschrittene, 

Die Bike-Tour in der Gruppe, in der Ebenen, Hügel und Berge simuliert werden. Die aerobe Kapazität verbessert sich dadurch. Die Trainingsherzfrequenz liegt bei 65% bis max. 75% der Maximalherzfrequenz. Sie trainieren pulskontrolliert und werden über Ihren optimalen Trainingsbereich informiert. Pulsmesser können im LIFESTYLE ausgeliehen werden. Biker-Shorts von Vorteil.
Bei diesem Training schmelzen die Pfunde nur so dahin.

19:45 – 20:15

Claudia

Power Yoga

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Kreativer, dynamischer Yogastil -Meditation in Bewegung. Wir fliessen im Rhythmus des Atems von einer zur nächsten Yogastellung.

08:45 – 09:45

Anina

Pilates

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Pilates ist ein Ganzkörper Training zur Kräftigung der Muskulatur, primär des Beckenbodens, Bauch und Rumpf. Gezielte Aktivierung und Entspannung der Muskeln, schonende Trainingsmethode für Körper und Geist. Warum nicht ausprobieren?

18:30 19:50

Andrea

BodyPump®

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Bodypump Kraft-Ausdauertraining mit Langhanteln in der Gruppe. Mit definierter Choreografie. Leichte Gewichte und hohe Wiederholungszahlen führen zur gezielten Kräftigung und Definition des ganzen Körpers.

19:45 – 20:15

Mike

Functional Training

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Instensives Ganzkörpertraining. Es wird Kraft und Ausdauer trainiert. Stärkung und Flexibilisierung der Muskeln und Bänder. Die Gemeinsamkeit aller Trainingsgeräte ist die Verbindung einer Kraft-Übung mit Balance und Koordination. Die Core-Muskulatur des Rumpfes arbeitet stets mit. Diese für die Haltung und Stütze unseres Körpers so wichtige Muskelgruppe ist an jeder Bewegung des Alltags und Sports beteiligt. Umso besser dieser ausgeprägt ist und funktioniert umso leistungsfähiger sind wir. Auch bei der Prophylaxe von Verletzungen und in der Rehabilitation wird immer darauf geachtet die Core-Muskulatur zu stärken.

 

8:45 9:45

Andrea

Schwinn Cycling®

Einsteiger bis Fortgeschrittene, 

Die Bike-Tour in der Gruppe, in der Ebenen, Hügel und Berge simuliert werden. Die aerobe Kapazität verbessert sich dadurch. Die Trainingsherzfrequenz liegt bei 65% bis max. 75% der Maximalherzfrequenz. Sie trainieren pulskontrolliert und werden über Ihren optimalen Trainingsbereich informiert. Pulsmesser können im LIFESTYLE ausgeliehen werden. Biker-Shorts von Vorteil.
Bei diesem Training schmelzen die Pfunde nur so dahin.

9:50 – 10:20

Andrea

five-Stretching

Einsteiger bis Fortgeschrittene – wichtig für alle die eine sitzende Tätigkeit haben!

Muskel-Verkürzungen in 30 Minuten lösen mit Stretching.
Rücken-, Gelenk-, Hüftschmerzen wegtrainieren ! Es werden nicht nur einzelne Muskel gedehnt, sondern ganze Muskelketten. Fördert die Beweglichkeit und hilft bei Verspannungen. Mit freien five-Übungen werden Bewegungseinschränkungen und Fehlhaltungen verbessert. Eine ideale Ergänzung um die Übungen des five-Parcours zu erweitern.